Über

Liebe Leser!

Mein Name ist Dr. Zsolt Zátrok. Willkommen in meinem Blog!

Obwohl ich lange Zeit als Krankenhausarzt gearbeitet habe, bin ich kein Arzt im „traditionellen Sinne“ mehr. Ich biete keine Sprechstunden mehr an, weder in einem Krankenhaus noch in einer privaten Praxis.

In meinem Blog schreibe ich über Krankheiten und ihre Behandlungsmöglichkeiten, aber nicht über Medikamente oder Standardverfahren im Krankenhaus – dazu gibt es Tausende von anderen Seiten.

Ich spreche vor allem darüber, wie Sie dazu beitragen können, Ihren Krankheiten vorzubeugen, sie zu behandeln und Ihren Zustand zu verbessern. Außerdem können Sie das alles zu Hause erledigen, ohne dass ein Arzt anwesend sein muss, und das auf sichere und effektive Weise.

Meine Artikel können Ihnen helfen, Ihre Gesundheitsprobleme, Ihre Verantwortung/Aufgaben und die Behandlungsmöglichkeiten zu verstehen.

Meine Vergangenheit als Arzt

Ich habe mein Studium an einer medizinischen Universität in Ungarn abgeschlossen und anschließend als Arzt in der Abteilung für Kardiologie und innere Medizin eines städtischen Krankenhauses gearbeitet.

Mein Hobby war von Anfang an die Erforschung der Beziehung zwischen Technik und Medizin und der Anwendungsmöglichkeiten der Technik in diesem Bereich. Deshalb wechselte ich den Beruf und arbeitete als medizinischer Berater bei GE Healthcare, einem der weltweit größten Hersteller medizinischer Geräte.

Einige Jahre später übernahm ich als Geschäftsführer die ungarische Tochtergesellschaft der deutschen Dräger Medical, einem Unternehmen, das medizinische Geräte herstellt und als der größte „Name“ in der Industrie für chirurgische Instrumente und Intensivpflegegeräte gilt. Ich habe das Unternehmen 10 Jahre lang geleitet.

Seit 2012 gehe ich meinen eigenen Weg, d. h. ich teile das Wissen, das ich im Laufe meiner Karriere erworben habe. Seitdem habe ich als Ausbilderin, Expertin und Beraterin für Investitionen im Gesundheitswesen auf der ganzen Welt gearbeitet, unter anderem in England, Deutschland, Spanien, Polen, der Slowakei, der Tschechischen Republik, Serbien, Kroatien, Jordanien, Rumänien, Malaysia und natürlich in meinem Land, Ungarn.

Meine Vergangenheit als Sportler

In meiner Jugend hatte ich sportliche Ambitionen. Auch mein mehrfacher ungarischer Meister versteckt“ sich hinter meinen Sportartikeln.

Obwohl ich im Alter von 21 Jahren mit dem Leistungssport aufgehört habe, habe ich seitdem nie aufgehört, Sport zu treiben und meine Leidenschaft für den Sport auszuleben. Auch heute noch trainiere ich 4 bis 5 Mal pro Woche und fahre jedes Mal durchschnittlich 40 bis 50 km mit dem Fahrrad, meist durch Wald und Feld, querfeldein.

Als Arzt kenne ich also die physiologischen Hintergründe, und als ehemaliger Sportler weiß ich genau, welche Art von Trainingsarbeit nötig ist, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Nun, ich weiß auch, zu welchen Problemen die intensive Trainingsbelastung führen kann.

Es ist ein ständiger Wandel im Gange

In den letzten Jahrzehnten haben sich der Lebensstil, die körperlichen Aktivitäten und die Ernährungsgewohnheiten der Menschen radikal verändert, was dazu geführt hat, dass neue Arten von Krankheiten anstelle der alten aufgetreten sind. Auch ihre Behandlungsmöglichkeiten unterscheiden sich von denen, die vor 30-40 Jahren angewandt werden konnten.

Heute können Sie nicht nur von Medikamenten oder Operationen eine Verbesserung erwarten, sondern auch aktiv zu Ihrer eigenen Gesundheit beitragen.

Etwa 80 % der heutigen Krankheiten könnten vermieden werden, und wenn es uns nicht gelingt, sie zu verhindern, könnten sie durch eine frühzeitige Behandlung gestoppt und rückgängig gemacht werden. Dieses Ziel erfordert andere moderne Methoden.

Über diese neuen technischen Möglichkeiten schreibe ich in meinem Blog.

Ich habe sowohl medizinische als auch medizintechnische Erfahrung. Ich bringe das Wissen zweier verschiedener Berufe zusammen: Ich bin Arzt und habe auch ein hohes Maß an technischem Wissen. Ich weiß, was die Aufgabe eines Arztes ist, ich weiß über die Krankheiten Bescheid, ich weiß genau, was es bedeutet, zu heilen, und ich halte mich auch über die neuesten Technologien und ihre Anwendungen auf dem Laufenden.

Das doppelte Wissen macht meine Schriften zu etwas Besonderem, denn in ihnen sprechen sowohl der Arzt als auch der Technologe zu Ihnen. Deshalb glaube ich, dass ich Ihnen helfen kann!

Dr. Zsolt Zátrok

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, können Sie mich gerne kontaktieren! Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.

  • Unter jedem Artikel in meinem Blog finden Sie die Möglichkeit, einen Kommentar zu hinterlassen und Fragen zu stellen.
  • Seien Sie vorsichtig, denn der von Ihnen eingegebene Name wird auf der Seite erscheinen, verwenden Sie also bitte einen Spitznamen! Ihre Frage wird nicht automatisch angezeigt, sondern erscheint nur zusammen mit meiner Antwort, über die Sie per E-Mail benachrichtigt werden. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Adresse richtig eingeben.
  • Alternativ können Sie mir auch eine Nachricht per Messenger über meine Facebook-Seite schicken. Nur ich kann diese Nachrichten sehen und werde sie selbst beantworten.

SUBJECTIVE

Mein Auftrag

Mein Auftrag

Es ist eine Tatsache, dass sich die medizinische Wissenschaft seit Tausenden von Jahren unaufhaltsam weiterentwickelt hat. Seit meiner Jugend habe ich die Kunst des Heilens erlernt, wobei ich ... ...more details

Multimodale Behandlung – was bedeutet das?

Multimodale Behandlung – was bedeutet das?

Zur Behandlung einer einzigen Beschwerde kann ein Arzt in der Regel mehrere verschiedene Behandlungen empfehlen. Dabei können verschiedene Modalitäten zum Einsatz kommen. Zum Beispiel Medikamente, physiotherapeutische Behandlungen, eventuell ... ...more details

Wozu kann die häusliche Medizintechnik eingesetzt werden?

Wozu kann die häusliche Medizintechnik eingesetzt werden?

Viele Menschen - ob Ärzte oder Patienten - wissen nicht, wozu die häusliche Medizintechnik dient. Die Ärzte sind der Meinung, dass es gegen sie ist, sie zu ersetzen. ... ...more details

Elektrizität – die grundlegende Natur des menschlichen Körpers

Elektrizität – die grundlegende Natur des menschlichen Körpers

Wenn es keine Elektrizität gäbe, würden Sie diesen Artikel nicht lesen. Nicht nur, weil Ihr Computer nicht funktionieren würde, sondern auch, weil Ihr Gehirn ohne Strom nicht funktionieren ... ...more details

Ist Fettleibigkeit schön oder hässlich?

Ist Fettleibigkeit schön oder hässlich?

In letzter Zeit höre und lese ich im Internet immer mehr Sprüche wie "Fett ist schön, mach dir nichts draus". Es werden Gruppen unter dem Motto "Ich akzeptiere, ... ...more details

Warum ist ein gesunder Lebensstil gut?

Warum ist ein gesunder Lebensstil gut?

Nach den europäischen Gesundheitsstatistiken liegt die gesunde Lebenserwartung bei 50-55 Jahren. Jeder zweite Erwachsene leidet an einer chronischen Krankheit. Diese Krankheiten beeinträchtigen ihr tägliches Leben, ihre Einkommensmöglichkeiten, erhöhen ... ...more details

FRAGEN

Wordpress (0)